jComboBox von einer anderen abhängig machen

Alles was mit Swing und AWT zu tun hat

Moderatoren: wegus, Olek77

Antworten
Alexx222
Beiträge: 1
Registriert: 24.04.2012, 10:48

jComboBox von einer anderen abhängig machen

Beitrag von Alexx222 » 24.04.2012, 10:58

hi, ich wollte mir ein kleines programm machen in dem ich 2 comboxen habe.
in der ersten soll man aussuchen können "Audi, VW, Seat, Skoda" und die zweite soll sich dann dementsprechend anpassen, also wenn zum beispiel in der ersten combobox VW ausgewählt wurde soll die zweite nur die VW modelle beinhalten bsp "Passat, Polo, Sharan..." ...wenn in der ersten Audi ausgewählt wurde soll die zweite nur bsp. "A3, A4, A6..." beinhalten. Hab mir einfach die beiden comboboxen aus der Palette genommen aber hab wirklich keine ahnung wie ich die in abhängigkeit setze.
ich probiers die ganze zeit mit einer if-Anweisung aber komm einfach nicht klar! kann mir bitte jemand nen beispiel nennen wie man es machen könnte?

Benutzeravatar
Olek77
Beiträge: 669
Registriert: 21.03.2009, 13:09

Re: jComboBox von einer anderen abhängig machen

Beitrag von Olek77 » 24.04.2012, 11:20

Hi,

Du solltest die 2. Auswahlbox erst mal disablen. Dann
"horchst" du auf entweder ActionEvents via ActionListener oder ItemEvents via ItemListener auf der ersten ComboBox.
Im einfachsten Falle setzt du bei jedem ausgelösten Event dieser Art den Inhalt der 2. ComoBox neu.
Das ganze kannst du, nichts einfacher als das, dem Konstruktor übergeben -> also z.B. ein Array von Strings, welche
die verschiedenen Modelle enthält, oder via setModel.

Also : wenn Event ausgelöst :
fülle 2. ComboBox mit den Daten -> setModel( new DefaultComboBoxModel( arrayOfCars ) )
mache 2. ComboBox benutzbar ( setEnabled( true ) )

Übrigens gibt es auch für ComboBoxen ein schönes tutorial welches man gleich als erstes findet wenn man die JavaDoc liest.

Grüße,

Olek
- Netbeans Certified Associate -

Antworten