Gerüchteküche: Wird Java kostenpflichtig?

News rund um die Java-Welt

Moderator: wegus

Antworten
raptor49
Beiträge: 48
Registriert: 30.11.2009, 20:53
Wohnort: Munich
Kontaktdaten:

Gerüchteküche: Wird Java kostenpflichtig?

Beitrag von raptor49 » 18.12.2016, 15:31

Gerüchteküche: Wird Java kostenpflichtig?
Laut einem Bericht hat Oracle begonnen, Lizenzgebühren für den Einsatz von Java SE einzufordern. Der kostenlose Java-SE-Download enthält Komponenten, deren Nutzung lizenz- und kostenpflichtig sein kann.
https://www.heise.de/ix/meldung/Java-SE ... eitrag.rdf

Ich denke es wird langsam Zeit, für einen brauchbaren Fork. Oder ich lass das mit Java und bleib bei .NET.


Benutzeravatar
smurfi
Site Admin
Beiträge: 1624
Registriert: 29.06.2006, 11:33
Wohnort: Wuppertal
Kontaktdaten:

Re: Gerüchteküche: Wird Java kostenpflichtig?

Beitrag von smurfi » 19.12.2016, 08:28

Hallo,

diese Lizenzen gab es schon immer, ich denke es wird 99 Prozent der Java Benutzer / Developer nicht betreffen.
Leider wird auch bei Heise und Co. in letzter Zeit ein wenig übertrieben.
Nur weil man es Jahre lang nicht so genau kontrolliert hat wird es ja nicht legal.
So wie ich das sehe betrift das aber nur einen sehr kleinen teil bei Java und den muss man auch noch über eine Option aktivieren.

Gruß
Michael

PS: So schlecht ist .NET ja auch nicht :wink:

Benutzeravatar
wegus
Beiträge: 458
Registriert: 26.09.2006, 09:07

Re: Gerüchteküche: Wird Java kostenpflichtig?

Beitrag von wegus » 19.12.2016, 09:24

hm, heise.de gibt sich alle Mühe das neue bild.de zu werden :(

Tatsache ist, dass das nur Optionen betrifft die jeder wissentlich aktiviert haben muß. Siehe z.B. hier:

https://www.heise.de/forum/iX/News-Komm ... 3602/show/

Ich würde diese neuerliche Aktion eigentlich eher zum Anlaß nehmen mal wieder für die Verbreitung von Java via OpenJDK zu werben und allen Ballast der noch Oracle-JDK erfordert abzuwerfen.
Wenn etwas zu einfach klingt um wahr zu sein, dann ist es oft auch nicht wahr!

raptor49
Beiträge: 48
Registriert: 30.11.2009, 20:53
Wohnort: Munich
Kontaktdaten:

Re: Gerüchteküche: Wird Java kostenpflichtig?

Beitrag von raptor49 » 24.12.2016, 17:49

Java-Champions erklären Sachstand.

https://www.heise.de/newsticker/meldung ... 81613.html

Antworten