Seite 1 von 1

dot slash code-completion bei include

Verfasst: 09.01.2014, 20:49
von tucky123
Hallo,

Wenn ich in Netbeans 7.4 zum Beispiel eingebe:

Code: Alles auswählen

include "TestClass.php";
Dann ändert Netbeans das zu:

Code: Alles auswählen

include "./TestClass.php";
Wo stelle ich diese automatische Veränderung aus, dass ungefragt dot-slash eingefügt wird?

Re: dot slash code-completion bei include

Verfasst: 10.01.2014, 10:53
von wegus
Ich fürchte, dass das nicht abstellbar ist! Jedenfalls habe ich dazu nichts gefunden unter CodeCompletion und PHP.
Mir ist diese Änderung damals auch aufgefallen. Warum aber stört das? Das ist mir nicht klar.

Re: dot slash code-completion bei include

Verfasst: 10.01.2014, 13:47
von tucky123
Meine include-Klassen liegen in einem anderen Verzeichnis als die index.php, die jedes Skript startet.

Code: Alles auswählen

include "./TestClass.php";
aufgerufen von Test2Class.php im Klassen-Verzeichnis akzeptiert er daher nicht.

Bequemerweise akzeptiert PHP dort aber

Code: Alles auswählen

include "TestClass.php";
Ohne dot-slash durchsucht er also neben dem index.php Verzeichnis auch das Klassen-Verzeichnis.

Nunja, ich müsste nun also weiterhin immer das auto-completion-dot-slash entfernen, oder ich gebe den korrekten Pfad an, oooooder, was ich gerade entdeckt habe:

Code: Alles auswählen

<?php
    spl_autoload_extensions(".php");
    spl_autoload_register();
?>
Damit scheinen die include-Sorgen der Vergangenheit anzugehören. Mal ausprobieren.

Mein ursächliches Problem ist mein Unwissen, ob es ineffizient ist, gleich zu Anfang alle 80 Klassen zu inkludieren, da ich pro Aufruf immer nur einen Teil verwende. Daher rufe ich die includes erst bei Bedarf auf.

Re: dot slash code-completion bei include

Verfasst: 10.01.2014, 16:26
von wegus
ah Du nutzt die automatischen Include-Pfade! Verstanden! Ja dann gibt das in der Tat ein Problem. Ich nutze das nicht, darum kam ich nicht auf die Idee.