Installationshilfe

Allgemeine Themen rund um NetBeans

Moderator: wegus

Antworten
jacl
Beiträge: 15
Registriert: 25.12.2009, 15:12

Installationshilfe

Beitrag von jacl » 14.11.2018, 14:47

Ich hoffe ich bin hier richtig, bin am verzweifeln. Ich habe jetzt 3x versucht auf eine frische Ubuntu 18.04 Installation die Netbeans-IDE 8.2 zu installieren. Ich bekomme jedesmal nach der Installation nach dem Starten der IDE die Fehlermeldung, dass irgendetwas nicht gefunden wurde - beim letzen mal heute war's das JDK. Entweder kann ich den Button "Exit" oder "Module werden deaktiviert" klicken. Da ich Java mit JavaFX programmieren will, bringt mir eine gestartete IDE ohne Module nix...
Installiert habe ich folgendermaßen:

Code: Alles auswählen

$ sudo add-apt-repository ppa:webupd8team/java
$ sudo apt-get update
$ sudo apt-get install oracle-java8-set-default
$ wget -c http://download.netbeans.org/netbeans/8.2/final/bundles/netbeans-8.2-javase-linux.sh
$ chmod +x netbeans-8.2-javase-linux.sh
$ ./netbeans-8.2-javase-linux.sh
Alles wunderbar, Netbeans-IDE wurde anstandslos installiert, nur kann ich's dann nicht starten bzw. nur ohne Module die JDK brauchen!
Ich glaube, dass irgendeine Umgebungsvariable falsch eingestellt ist, wahrscheinlich zum JDK (Java-8-oracle). Wie finde ich das richtige JDK-Verzeichnis und wo bzw. wie stelle ich's korrekt ein?
Oder ist dies ein generelles Problem unter Ubuntu 18.04?
Fragen über Fragen...
Ich habe leider hierbei kaum Erfahrung und benötige Hilfe von einem Profi mit einer Schritt für Schritt Anleitung zu meinem Problem. Gibt's hier jemanden der helfen kann?
Bin für jede Hilfe dankbar... :(

regards Jacl

jacl
Beiträge: 15
Registriert: 25.12.2009, 15:12

Re: Installationshilfe

Beitrag von jacl » 18.11.2018, 19:19

Ich hab's nun geschafft - die meiner Meinung nach beste IDE für Java läuft nun. Der Pfad für die JDK for Netbeans IDE war falsch...
Bin ich froh... :P

Jacl

Antworten